Ybbsitzer Schmiedeweihnacht 2017
Volksschulchor umrahmt zum 20. Mal die Eröffnungsfeier

Bereits zum 20. Mal fand die Ybbsitzer Schmiedeweihnacht vergangenes Wochenende statt. Das Thema „Der Kreis schließt sich“  passte perfekt zum Jubiläum.

Die feierliche Eröffnung am Samstag wurde vom Chor der Volksschule musikalisch gestaltet - wie bereits jedes Jahr seit Beginn dieser Veranstaltung - ein weiteres sichtbares Zeichen der Verbindung zwischen Volksschule und Gemeinde. Für diese Kontinuität wurde uns eine Urkunde überreicht und als sichtbares Zeichen gab es für unsere Chorleiterin, Frau Angela Svoboda, und unseren Herrn Direktor je einen „Ybbsitz-Hut“.

Mit besinnlichen und flotten Adventliedern stimmten die Kinder des Chors die zahlreich erschienenen Besucher/innen auf das festliche Wochenende ein.

Danke den Kindern und der Leiterin unseres Chors, Frau Angela Svoboda, für ihren stimmungsvollen Auftritt.