Faschingsdienstag


Trotz Corona kamen alle Kinder in der 1a verkleidet in die Klasse. Die Faschingsfeier mit Tanz und Spiele mit Berührung gab es nicht. Wir hatten aber trotzdem einen lustigen Tag, Spaß funktioniert auch mit Abstand.

weiter mehr Fotos

Winterzeit


Den Jänner konnten wir heuer sehr gut zum Rodeln, Schneemannbauen aber auch zum Fußballspielen nutzen. Der Park, die Rodelwiese und unser Schulhof waren der Turnsaal.


weiter mehr Fotos

Advent


Wir lernten, bastelten, waren viel im Freien, hörten das Buch von Felix, der in der ganzen Welt unterwegs war und Briefe schrieb wie dort Weihnachten gefeiert wird. Am letzten Schultag vor dem Heiligen Abend bekamen wir dann auch Weihnachtspakete zum Austeilen. Natürlich im Freien, so durften wir sogar einige Weihnachtslieder singen.

weiter mehr Fotos

Oktoberaktivitäten


Trotz Corona feierten wir Erntedank, heuer nur in der Klasse, wir fanden viele Dinge, nicht nur Obst und Gemüse, wofür wir sehr dankbar sind. Nach drei Übungseinheiten legten wir im Turnunterricht die Prüfung zum Rollbrettführerschein ab. Alle schafften die Prüfung. Herzliche Gratulation!

weiter mehr Fotos

Spaß am kreativen Gestalten


Werken und Malen genießen die Kinder sehr, auf den Bildern kann man sie beim Bedrucken ihrer Herstdrachen sehen. Wer an der VS vorbeikommt, kann sie jetzt schon an den Fenstern bewundern.


weiter mehr Fotos

Wandertag


Bei herrlichem Herbstwetter starteten wir unseren Wandertag zur Hintsteinmauer. Wir sahen das Zuhause von Hagen, Johanna, Tobias und Frau Lehrer. Bei der Fam. Aspalter entdeckten wir viele Tiere, Fische beim Teich, laut schnatternde Gänse, Kühe und Kälber. Unter der Hintsteinmauer fanden wir einen versteckten Schatz zum Naschen. Beim Gehen konnten wir uns gut unterhalten, einander besser kennenlerne und wir hatten tolle Ausblicke auf Ybbsitz.

weiter mehr Fotos

Puppomobil in der VS Ybbsitz


Unsere erste Theateraufführung in der VS begeisterte die Schüler/innen. Kasperl will seinem Hund den sicheren Schulweg zeigen, dabei lernten auch wir von der 1a sehr viel. Es gab eine funktionierende Fußgängerampel und eine Straßenverkehrsampel, einen Zebrastreifen zum Ausrollen und einen Zauberer Tintifax. Aber mit Hilfe eines Zauberbuches und den aufmerksamen Kindern ging schlussendlich alles gut aus.

weiter mehr Fotos